Gesundheit & Fitness

Acai Beeren – das Anti-Aging-Superfood für gesunde schlanke Körper

Naturheilmittel, Antioxidantien

Superfood Acai Beere
© pixabay

Was sind Acai Beeren?

Die Acai Beeren sind in Südamerika heimisch und Früchte der Acai-Palme (Assaipalme, Jucara-Palme, Euterpe oleracea Palme, Kohlpalme, Acaizeiro), in deren Krone sie in langen Rispen wachsen. Die Palmen gedeihen ausschließlich an feuchten Standorten.

Äußerlich erinnern sie durch ihre dunkelblau-violette Farbe und ihre Größe an Heidelbeeren, der Geschmack wird gerne als „schokoladig“ bezeichnet und ist für manche Geschmäcker gewöhnungsbedürftig. Daher ist eine Mischung mit Saft oder Sirup eine gerne gewählte Kombination. Ebenso kann man sie aber auch Shakes, Müslis und Anderem beifügen. Insgesamt sind sie sowohl für süße als auch für pikante Zubereitungen geeignet.

Anwendungsbereiche/Wirkung von Acai Beeren

Die Liste der Inhaltsstoffe ist umfangreich. Die Wichtigsten sind jedoch die Anthocyane Cyanid-3-glucosid und Cyanid-3-glucosid-Cumarat. Dabei handelt es sich um Antioxidantien, die gegen oxidativen Stress wirken und Zellschäden vorbeugen bzw. diese reparieren helfen.

Die Anthocyane wirken entzündungshemmend, antiproliferativ, zellschützend und immunstimulierend. Sie stärken das Immunsystem, das Herz-Kreislauf-System, die Sehkraft und haben einen Anti-Aging-Effekt.

Acai Beeren sollen das Hungergefühl mindern, die Fettverbrennung fördern und dadurch beim Abnehmen helfen.

In Acai Beeren sind 15x mehr Antioxidantien wie Polyphenole, Flavonoide und Resveratrol enthalten als in roten Weintrauben. Daraus resultiert u.a. der starke Anti-Aging-Effekt und ihre Wirksamkeit gegen Hautalterung. Darüber hinaus sind Açaí-Beeren eine gute Quelle für wertvolle Fettsäuren und verfügen über einen guten Gehalt an Ballaststoffen, pflanzlichen Eiweißen, Kalium, Eisen und Kalzium.

Bio Acai Beeren – Bestseller Produkte

Acai Beeren – persönliche Produktempfehlung

Acai Pulver Bio (100g) – JoJu Fruits – (Vegan, Glutenfrei, Laktosefrei) Superfood aus Bio Acai Beeren

  • 100% Bio Acai Beeren, ohne Zusätze oder Konservierungsstoffe
  • Unser Acai Pulver steckt voller natürlicher Antioxidantien und enthält über 50 hochwertige Nährstoffe, Mineralien und Vitamine aus dem brasilianischen Regenwaldboden
  • Die wertvollen ungesättigten Fettsäuren runden das Superfood ab und machen Acai zur optimalen Nahrungsergänzung für eine gesunde Ernährung
  • Perfekt zu Müsli, Smoothie, Saft etc.
  • JoJu Fruits steht für viel Liebe, Nachhaltigkeit und hochwertige Bio-Qualität

Dieses Acai Pulver ist ein 100% natürliches Superfood. Die wildwachsenden und handgepflückten Acai Beeren stammen direkt aus dem brasilianischen Regenwald. Das Pulver wird durch schonende Gefriertrocknung der Beeren gewonnen. Dabei bleiben die wertvollen Nährstoffe erhalten.

Der dunkelviolette Farbton des Acai Pulvers stammt vom hohen Gehalt an Anthocyanen. Dieser bioaktive Pflanzenstoff ist eine der vielen Antioxidantien-Quellen in unserem Acai. Deshalb hat Acai auch einen der höchsten Antioxidantienanteile (Oxygen Radical Absorbance Capacity / ORAC) natürlicher Lebensmittel überhaupt.

Acai Beeren – Bedarf und Dosierung

Empfohlen wird 1 – 2 TL Pulver am Tag. Da die Inhaltsstoffe der Acai Beeren bereits im Mund und in weiterer Folge über den gesamten Verdauungstrakt aufgenommen werden, ist diese Einnahmeform die Vorteilhafteste. Acai Beeren Pulver kann gut unter Shakes, Smoothies, Energie-Drinks und anderen Flüssigkeiten untergemischt werden.

Bei der Einnahme in Kapselform erfolgt die Aufnahme erst im Darm, jedoch ist diese Form der Zufuhr insbesondere für unterwegs sehr komfortabel. Hier wird auf die Empfehlungen des jeweiligen Herstellers zu seinem Produkt verwiesen.

Um die volle Wirkung entfalten zu können, sollten Acai Beeren über einen längeren Zeitraum regelmäßig eingenommen werden.

Tipps und Informationen zu Acai Beeren

Acai von höchster Qualität zeichnet sich durch einen sehr geringen Zuckeranteil aus (<3g).

Nebenwirkungen durch den Verzehr von Acai Beeren sind nach dem aktuellen Stand keine bekannt.


Bitte beachten Sie auch unseren Haftungsausschluss

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*