Gesundheit & Fitness

Essentielle Fettsäuren (Vitamin F) – für Struktur und Funktion von Gehirn und Auge

Essentielle Fettsäuren EFA
© pixabay

Was sind Essentielle Fettsäuren?

Essentielle Fettsäuren (EFA oder veraltet auch als Vitamin F bezeichnet) sind Fettsäuren, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Sie müssen mit der Nahrung zugeführt werden und sind in pflanzlichen Ölen und Meeresfisch enthalten.

Anwendungsbereiche/Wirkung von Essentiellen Fettsäuren

Essentielle Fettsäuren sind u.a. wichtiger Baustein für die Zellmembranen und Grundlage für die Herstellung von Gewebshormonen.

Essentielle Fettsäuren sind aufgegliedert in:

Omega 3 Fettsäuren

  • Alpha-Linolensäure
  • Eicosapentaeinsäure (EPA)
  • Docosahexaensäure (DHA)

Omega 6 Fettsäuren

  • Linolsäure
  • Gamma-Linolsäure
  • Dihomo-Gamma-Linolsäure
  • Arachidonsäure

Die Omega 3 Fettsäuren 

  • sind beteiligt am Aufbau von Zellmembranen
  • unterstützen die Hormonproduktion
  • sind beteiligt an der korrekten Funktion von Augen, Nerven und Muskeln
  • verbessern die Fließfähigkeit des Blutes
  • beugen Thrombosen vor
  • wirken gegen Entzündungen
  • wirken unterstützend beim Immunsystem
  • fördern die Durchblutung
  • senken die Blutfettwerte (EPA und DHA)
  • sorgen für Knochenstabilität (α-Linolensäure)
  • senken den Blutdruck (DHA)
  • unterstützen die Entwicklung des Gehirn des Fötus (DHA)
  • senken das Risiko von Herz-Kreislauferkrankungen (langkettige Omega 3 Fettsäuren)

Essentielle Fettsäuren – Bestseller Produkte

Essentielle Fettsäuren – persönliche Produktempfehlung

Omega 3 Fischöl 1000 mg von Nu U

365 Kapseln (Versorgung für 12 Monate) – 100% GELD-ZURÜCK-GARANTIE
Maximale Stärke und Aufnahmefähigkeit – Hergestellt in Großbritannien

Omega 3 Fischöl ist sehr bekannt für seine gesundheitlichen Vorteile. Der menschliche Körper ist nicht in der Lage diese essenziellen Fettsäuren selbst zu produzieren; sie können nur mittels bestimmter öliger Fischsorten, pflanzlicher Öle und Ergänzungsmittel aufgenommen werden.

Omega 3 unterstützt:

Die Senkung des Blutspiegels
die Gehirnfunktion
das Sehvermögen
Herz-Kreislauf Gesundheit
Die Heilung von Entzündungen des Harn- und Reproduktionssystems (Blase, Prostata, Nieren) bei Männern
den Hormonspiegel
gesunde Nägel und Haut
den Bewegungsapparat

Essentielle Fettsäuren – Bedarf und Dosierung

Es gibt keine einheitlichen Angaben zum täglichen Bedarf an essentiellen Fettsäuren.  Für die α-Linolensäure gibt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) an, dass 0,5 Prozent der aufgenommenen täglichen Energie durch α-Linolensäure gedeckt werden soll. Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) gibt an, dass ein täglicher Verzehr von 250 Milligramm EPA und/oder DHA empfehlenswert sei, wohingegen US-amerikanischen Gesundheits- und Regierungsorganisationen mit Werten von 100 bis 600 Milligramm EPA/DHA deutlich über den europäischen Empfehlungen liegen. Die DGE empfiehlt Schwangeren, pro Tag mindestens 200 Milligramm DHA aufzunehmen.

Das Verhältnis von Omega 3 zu Omega 6 sollte im Idealfall 1 : 3 bis 1 : 7 nicht überschreiten.

Eine zu hohe Zufuhr an essentiellen Fettsäuren kann zu Übelkeit und Erbrechen und zum vorübergehenden Absinken des „guten“ HDL Cholesterin führen. Weitere belegbare Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Tipps und Informationen zu Essentiellen Fettsäuren

Essentielle Fettsäuren sind leicht verdaulich und führen im Zuge der Aufspaltung im Körper zu keiner Gewichtszunahme. Ein Mangel bringt sich meist durch Hautprobleme wie übermäßige Verhornung, Dermatitis, Ekzeme, vorzeitige Hautalterung, Haarausfall etc. und einer erhöhten Infektanfälligkeit zum Ausdruck. Weiters können Depressionen, Alzheimer und Demenz, Schizophrenie, ADHS (ADS) und anderes die Folge sein.

Essentielle Fettsäuren werden durch Hitze zerstört und sind lichtempfindlich.


Bitte beachten Sie auch unseren Haftungsausschluss

 

1 Trackback / Pingback

  1. Goji Beeren - Königin des Superfood zur Stärkung der Abwehrkräfte › Gesundheit & Fitness

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*