Gesundheit & Fitness

Elektrische Blutdruckmessgeräte – das effektive und präzise Frühwarnsystem bei Bluthochdruck

Hilfsmittel

Elektrische Blutdruckmessgeräte
© pixabay

Was sind elektrische Blutdruckmessgeräte?

Eine regelmäßige Blutdruckmessung ist grundsätzlich empfehlenswert und in vielen gesundheitlichen Situationen sogar lebensnotwendig. Elektrische Blutdruckmessgeräte ermöglichen im Gegensatz zur manuellen Methode die einfache und vollautomatische Bestimmung des Blutdrucks an Oberarm und zum Teil auch am Handgelenk. Vor allem die Premiumgeräte mit Messung am Oberarm sind bei sachgemäßer Handhabung sehr genau. Wir empfehlen die Entscheidung für hochwertige Markenqualität.

Anwendungsbereiche/Wirkung von elektrischen Blutdruckmessgeräten

Die Messung des Blutdrucks mit elektronischen Blutdruckmessgeräten sollte ebenso wie die manuelle Messung unbedingt erfolgen, bevor blutdrucksenkende Medikamente eingenommen werden. Außerdem sollte vor der Messung eine Ruhezeit von drei bis fünf Minuten eingehalten werden.

Die Blutdruckmanschette sollte bei der Messung so positioniert sein, dass sich der Messpunkt in Herzhöhe befindet. Auch sollte stets am Arm mit dem höheren Blutdruckwert gemessen werden.

Ist die Manschette zu klein, werden systolischer Wert (oberer Messwert) und diastolischer Wert (unterer Messwert) falsch dargestellt. Die Manschette sollte zwei Drittel des Oberarmes bedecken. Bei Oberarmumfängen von mehr als 35 cm reicht zudem die Standardmanschette, die meist einen inneren Umfang von 24 bis 34 cm aufweist) nicht mehr aus und muss durch eine längere Manschette ersetzt werden.

Sind die Klettverschlüsse der Manschette abgenutzt, kann dies ebenfalls zu falschen Messergebnissen führen.

Die Ärmel einer dünnen Bluse oder eines Oberhemdes können bei der Messung mit elektrischen Blutdruckmessgeräten ruhig unten bleiben. Pullover oder Jacken sollten jedoch vor der Messung ausgezogen werden.

Hochwertige elektronische Blutdruckmessgeräte weisen ein DHL-Prüfsiegel (Deutsche Hochdruckliga) auf.

Elektrische Blutdruckmessgeräte sind für die Blutdruckmessung bei Kindern im Normalfall nicht geeignet, da die Manschetten nicht dafür ausgelegt sind.

Elektrische Blutdruckmessgeräte – Bestseller Produkte

Elektrische Blutdruckmessgeräte – unsere Produktempfehlung

Beurer BM 55 Oberarm-Blutdruckmessgerät
mit Ruheindikator, Arrhythmie-Erkennung, USB Schnittstelle

  • Der Blutdruckmesser ist 2017 bereits zum dritten Mal Blutdruckmessgerät des Jahres und erhielt das Prüfsiegel der Deutschen Hochdruckliga
  • Mit patentiertem Ruheindikator: dieser zeigt an, ob Sie sich in ausreichend mentaler und körperliche Ruhe befinden und Ihre Werte dem Ruheblutdruck entsprechen
  • Die Arrhythmie-Erkennung warnt bei eventuellen Herzrhythmusstörungen. Eine farbige Skala zeigt auf einen Blick ob Ihre Werte zu hoch sind oder im Normalbereich liegen
  • Die Messwerte können auf 2 x 60 Speicherplätzen gespeichert werden und per USB Schnittstelle an die gratis Beurer HealthManager Software übertragen werden
  • Ein großes, beleuchtetes Display sowie die einfache Bedienung garantieren eine optimale Handhabung. Die Manschette ist für Oberarmumfänge von 22 – 36 cm geeignet

Beurer BM 55 Blutdruckmessgerät: Design und Technik vereint mit hohem Bedienkomfort

Messen Sie mit dem Blutdruckmessgerät BM 55 von Beurer Ihren Blutdruck und Puls vollautomatisch am Oberarm. Die Messwerte können auf den 2 x 60 Speicherplätzen direkt auf dem Gerät gespeichert werden und zudem schnell und unkompliziert via USB-Kabel an die kostenfreie beurer HealthManager PC Software übertragen werden. So behalten Sie Ihre Werte jederzeit und überall im Blick. Durch die modernen Sensor-Touch Knöpfe ist das Einstellen der Funktionen oder das Speichern Ihrer Werte besonders einfach. Für genaue Messwerte sorgt dabei der patentierte Ruheindikator, welcher verfälschte Messwerte wegen mentaler Unruhe, Weißkitteleffekt, Aufregung oder Stress verhindert. Das Messgerät gibt Ihnen die hämodynamische Stabilität, den sogenannten Ruheindikator aus, und zeigt Ihnen somit, ob Sie sich während der Messung in einem ausreichenden Ruhezustand befunden haben und Ihr Messwert dem Ruheblutdruck entspricht oder nicht. Die Abschaltautomatik sorgt dafür, dass sich das Blutdruckmessgerät nach einer erfolgreichen Messung automatisch abschaltet.

Wichtige Eigenschaften des Blutdruckmessgeräts auf einen Blick:

  • Vollautomatische Blutdruck- und Pulsmessung am Oberarm
  • Patentierter Ruheindikator (Patent EP 1 673 009) für genaue Messergebnisse
  • Ideal lesbares, weiß beleuchtetes XL-Display (75 x 87 mm)
  • Inklusive USB-Kabel und kostenloser HealthManager Software
  • Sensor-Touch Knöpfe und beleuchteter START/STOPP-Knopf
  • Durchschnittswert aller gespeicherten Messwerte und Morgen- und Abendblutdruck der letzten 7 Tage
  • Arrhythmie-Erkennung: erkennt und warnt bei eventuellen Herzrhythmusstörungen
  • Farbige Einstufung der Messergebnisse
  • 2 x 60 Speicherplätze
  • Datum und Uhrzeit / Abschaltautomatik
  • Batteriewechselanzeige
  • Meldung bei Anwendungsfehler
  • Automatische Druckvorwahl und Luftablass
  • Mit praktischer Aufbewahrungstasche
  • Medizinprodukt
  • Inkl. 4 x 1,5V Batterien AAA
  • Produktmaße (LxBxH): 186 x 95 x 56 mm
  • Produktgewicht: ca. 464 g (mit Manschette, ohne Batterien)

Die Manschette des BM 55 eignet sich für alle Oberarmumfänge von 22 – 36 cm. Eine größere XL-Manschette für Oberarmumfänge von 35 – 44 cm ist als separates Zubehör erhältlich.

Set enthält:

1 x Manschette; 1 x Gebrauchsanweisung; 1 x 4×1,5V AAA Batterien; 1 x USB Kabel; 1 x Aufbewahrungstasche

Elektrische Blutdruckmessgeräte – Bedarf und Dosierung

Zur richtigen Verwendung verweisen wir auf die Empfehlungen des Herstellers zum jeweils gewählten Produkt.

Tipps und Informationen zu elektrischen Blutdruckmessgeräten

In der Regel ist ein Blutdruckmessgerät für den Oberarm etwas teurer als die Geräte für die Messung am Handgelenk. Dafür wird ihnen eine höhere Genauigkeit nachgesagt.


Bitte beachten Sie auch unseren Haftungsausschluss

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*