Gesundheit & Fitness

Mutaflor – ein probiotisches Bakterium für die natürliche Darmgesundheit

Naturheilmittel

Mutaflor
@ Aardeypharm GmbH

Was ist Mutaflor?

Der Wirkstoff in Mutaflor ist das Bakterium E. coli Stamm Nissle 1917. Es ist ein natürlicher Darmkeim und trägt dazu bei, den Darm gesund zu erhalten. Außerdem verhindert es, dass sich bestimmte Krankheitserreger im Darm ansiedeln und ausbreiten.

Anwendungsbereiche/Wirkung von Mutaflor

Anwendungsbereiche

  • zur Therapie bei entzündlichen Darmerkrankungen
  • zur Therapie bei chronischer Verstopfung
  • zur schonenden und natürlichen Regulierung der Verdauung
  • zur Stabilisierung der Darmbarriere
  • zur Unterstützung der Darmflora
  • zur Stärkung des Immunsystems

Mutaflor ist ein hoch konzentrierter Lebendwirkstoff, der durch magensaftresistente Kapseln im Dickdarm wirkt und sehr gut verträglich ist. Mutaflor ist zudem eines der am besten untersuchten und belegten probiotischen Arzneimittel. Der Wirkstoff kann auch in der Schwangerschaft und in der Stillzeit angewandt werden und ist frei von Lactose, Glucose, Gluten sowie künstlichen Aromastoffen.

Mutaflor enthält keine Konservierungsstoffe und ist für Diabetiker geeignet.

Wirkung

Die in Mutaflor als Wirkstoff enthaltenen Kolibakterien E. coli Stamm Nissle 1917 finden sich auch im Darm und fördern die Stabilität der Darmschleimhaut, indem sie wichtige Fettsäuren produzieren, welche bei Darmerkrankungen oft nicht ausreichend vorhanden sind. Darüber hinaus hat die Darmflora wesentliche Auswirkungen auf den gesamten Organismus und insbesondere auch auf das Immunsystem. Durch die zusätzliche Zufuhr des Wirkstoffes werden somit alle körpereigenen Abwehrstoffe innerhalb und außerhalb des Darmes aktiviert und wird die Heilung gefördert sowie das Wohlsein verbessert.

Weiters wird die Aktivität der Darmmuskulatur angeregt und werden hilfreiche Stoffe an den Darmtrakt abgegeben, die die Durchblutung des Dickdarms fördern.

Mutaflor – Bestseller Produkte

Mutaflor – unsere Produktempfehlung

Mutaflor Kapseln Darmtherapeutikum, 20 St

Angewendet bei einer Entzündung des Dickdarms in der schubfreien Zeit.

  • Wirkstoff: Escherichia coli Stamm Nissle 1917
  • bei chronischer Verstopfung

Mutaflor – Bedarf und Dosierung

Zur Dosierung verweisen wir auf die Empfehlungen des Herstellers zum jeweils gewählten Produkt.

Tipps und Informationen zu Mutaflor

Falls Sie den Beipackzettel zu Mutaflor benötigen, können Sie ihn hier downloaden.

Mutaflor Kapseln werden durch Carnaubawachs magenresistent gemacht, um sicher in den Dickdarm zu gelangen. Carnaubawachs wird aus der brasilianischen Carnaubapalme gewonnen und ist gesundheitlich unbedenklich und frei von Duftstoffen. Auch Allergiker können Mutaflor daher ohne Risiko einnehmen.


Bitte beachten Sie auch unseren Haftungsausschluss

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*