Gesundheit & Fitness

Kokoswasser – nur ein Trend oder der perfekte isotonische Drink?

Naturheilmittel

Kokoswasser
(c) pixabay

Was ist Kokoswasser?

Kokoswasser (Kokosnusswasser, Coconut Water, Coco Juice, Coco Drink) ist eine klare Flüssigkeit, die aus der noch unreifen Kokosnuss gewonnen wird. Im Gegensatz zur sehr kalorienreichen, weißlichen Kokosmilch, die aus der reifen Kokosnuss gewonnen wird, ist Kokoswasser sehr kalorienarm. Es enthält lediglich zwischen 15 und 20 Kalorien pro 100 ml und kaum Fett. Darüber hinaus hat es einen unaufdringlichen Geschmack. Kokoswasser zählt zu den neuen Trendgetränken in den USA und mittlerweile auch bei uns.

Anwendungsbereiche/Wirkung von Kokoswasser

  • Kokosnusswasser als Sportlerdrink
    Kokoswasser ist durch seinen hohen Kaliumgehalt und seinen Antioxidantien sowie seinem Gehalt an Kalzium Narium und Magnesium zum Ausgleich der Elektrolyte durchaus geeignet. Für sehr intensiven und schweißtreibenden Workout ist allerdings der Natriumgehalt unter Umständen zu niedrig. Doch der lässt sich über unseren (oft überhöhten) Speisesalzkonsum meist wieder ausgleichen.
  • Die „Food and Agriculture Organisation“ (FAO) der Vereinten Nationen bescheinigte der Flüssigkeit: „Kokosnusswasser ist ein natürliches isotonisches Getränk mit dem gleichen elektrolytischen Verhältnis wie das, welches wir im menschlichen Blut vorfinden. Kokosnusswasser ist die Flüssigkeit des Lebens“, sagte Morton Satin, Leiter der FAO Agricultural Industries schon vor längerem.
  • Kokonussswasser und Gewichtsreduktion
    Wer ernsthaft abnehmen will, wird dies nur mit dem Konsum von Kokoswasser nicht bewerkstelligen können. Allerdings kann es dabei wertvolle Hilfe sein. Seine Appetit zügelnden und sättigenden Eigenschaften und sein niedriger Kaloriengehalt können das Abnehmen durchaus unterstützen. Und der hohe Kaliumgehalt kann dabei helfen, Giftstoffe schneller auszuscheiden.
  • Kokoswasser und Detox
    Der hohe Kaliumgehalt in Kokoswasser wirkt auf den Körper entgiftend und entschlackend, zeigen Studien. Es ist daher nicht nur gesund, sondern auch ein richtiger Detox-Drink.
  • Kokoswasser und schöne Haut
    Als Gesichtswasser kann das Kokoswasser die Haut klären und zusätzlich mit Feuchtigkeit versorgen. Diejenigen, die unter Akne oder anderen Hautunreinheiten leiden, können durch innerliche und äußerliche Anwendung von Kokoswasser profitieren. Darüber hinaus gibt es bereits zahlreiche Kosmetikprodukte mit Kokosnussextrakten. Auch mit Kokosöl (Kokosnussöl) lässt sich der Körper rundum und auch innerlich bestens pflegen.
  • Kokosnusswasser gegen den Kater
    Das nährstoffreiche Kokoswasser kann, nach dem übermäßigen Alkoholkonsum getrunken, den Elektrolythaushalt wieder in Ordnung bringen und den Magen beruhigen.
  • Kokoswasser gut für Kopf und Bauch
    Kokoswasser hilft durch seinen hohen Ballaststoffanteil gegen Sodbrennen und kann Verdauungsstörungen reduzieren. Durch seinen Magnesiumgehalt kann es auch gegen Kopfschmerzen und Migräne helfen und durch seinen basischen Effekt die pH-Werte neutralisieren.
  • Kokoswasser zur Senkung des Blutdrucks
    Schon ein bis zwei Gläser Kokosnusswasser täglich können den Blutdruck senken, da das enthaltene Kalium die negativen Auswirkungen des Natrium ausgleichen und den Elektrolythaushalt wieder ins Gleichgewicht bringen kann, sagt eine Studie.

Kokoswasser – Bestseller Produkte

Kokoswasser – unsere Produktempfehlung

UFC Getränke Kokoswasser Tetra, 12er Pack (12 x 1 l)

Das UFC Kokoswasser erfrischt jederzeit und überall auf eine gesunde Weise. Das 100% pure Wasser der jungen Kokosnüsse schmeckt delikat süß und ist gekühlt ein wirklicher Genuss. Reich an Mineralstoffen und Spurenelementen, ist das UFC Kokoswasser ein idealer Begleiter für den täglichen Trinkgenuss.

Das aus der grünen Kokosnuss gewonnene Getränk wirkt belebend und bietet nicht nur an heißen Tagen eine köstliche Erfrischung.

Inhaltsstoffe / Zutaten
Zutaten: Kokoswasser

Kokoswasser – Bedarf und Dosierung

Zur Dosierung von Kokosnusswasser verweisen wir auf die Empfehlungen des Herstellers zum jeweils gewählten Produkt.

Tipps und Informationen zu Kokoswasser

Kokoswasser ist sehr gesund für den Körper und ein natürliches isotonisches Getränk mit dem gleichen elektrolytischen Verhältnis wie das, welches wir im menschlichen Blut vorfinden. Doch ersetzt es keine normale ausgewogene gesunde Ernährung, sondern kann nur Bestandteil einer solchen sein.


Bitte beachten Sie auch unseren Haftungsausschluss

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*