Gesundheit & Fitness

Heilerde – ein Wundermittel der Natur gegen zahlreiche körperliche Beschwerden

Naturheilmittel

Heilerde
(C) pixabay

Was ist Heilerde?

Preis: Derzeit nicht verfügbar
 Heilerde ist ein natürliches, mineralisches Pulver aus Lehm, Ton oder Löss, das in der volkstümlichen und alternativen Medizin weit verbreitet ist und aus den eiszeitlichen Löss-Ablagerungen gewinnen wird. Dabei wird das feine, staubhänliche Material getrocknet, gemalen und gesiebt.

Heilerde hat keine eindeutig definierte Zusammensetzung, sondern können unterschiedliche Anteile an Mineralien enthalten sein.

Mögliche Inhaltsstoffe

  • Kieselsäure
  • Kalziumsalze
  • Aluminiumsalze
  • Magnesiumsalze
  • Natriumsalze
  • Silizium
  • Eisenoxid
  • Selen
  • Kupfer
  • Mangan
  • Lithium

Anwendungsbereiche/Wirkung von Heilerde

Heilerde kann abhängig von der zu erzielenden Wirkung äußerlich und auch innerlich sowie in Kapselform angewendet werden. Die angeführten Beispiele erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit:

Anwendungsbereiche für die innerliche Anwendung

  • zur Bindung von giftigen Substanzen
  • zur Bindung von Cholesterin, Säuren, Bakterien und Schadstoffen aus der Nahrung
  • zur Bindung von Stoffwechselprodukten
  • bei entzündlichen Darmerkrankungen
  • bei Durchfall
  • als unspezifische Mineralstoffquelle

Anwendungsbereiche für die äußerliche Anwendung

  • bei zu Unreinheiten neigender Haut
  • bei fettiger Haut
  • bei Ekzemen
  • bei Bartflechte (Hautpilzerkrankung)
  • bei Wunden
  • bei Gelenkschmerzen
  • bei Muskelverspannungen
  • bei einem Hexenschuss
  • bei Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule

Anwendung in Kapselform

  • Antacidum (bei Sodbrennen und saurem Aufstoßen)

Heilerde – Bestseller Produkte

Heilerde – unsere Produktempfehlung

Luvos Heilerde 2 hautfein 950 g

Anwendungsgebiet von Luvos Heilerde 2 hautfein (Packungsgröße: 950 g)

Luvos Heilerde 2 hautfein (Packungsgröße: 950 g) ist ein Pulver für die äußerliche Anwendung für:

  • die Linderung bei Muskel- und Gelenkbeschwerden
  • die Behandlung von rheumatischen Beschwerden und Entzündungen
  • die Pflege von Haut und Haar

In Form von Umschlägen, Packungen und Verbänden, Spülungen, Bädern und Gesichtsmasken kommt Ihnen die therapeutische Wirkung von Luvos Heilerde 2 hautfein (Packungsgröße: 950 g) zu Gute.

Gegenanzeigen

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.

Hinweise

Luvos Heilerde 2 hautfein kann für eine Vielzahl von Beschwerden aber auch als Pflegeprodukt angewendet werden. Für nähere Informationen beachteten Sie die Packungsbeilage.

Heilerde – Bedarf und Dosierung

Zur Dosierung verweisen wir auf die Empfehlungen des Herstellers zum jeweils gewählten Produkt.

Zur äußerlichen Anwendung rühren Sie die Heilerde mit warmen oder kaltem Wasser an und tragen Sie diese entweder direkt auf die Haut auf oder bringen sie mit einem feuchten Tuch an.

Zur inneren Anwendung werden meist 2-3 mal täglich ein Glas mit verrührtem Pulver empfohlen. Alternativ ist die Einnahme in Kapselform möglich.

Tipps und Informationen zu Heilerde

Durch die mineralischen Inhaltstoffe kann in Einzelfällen die Wirksamkeit von Medikamenten abgeschwächt werden, da Heilerde diese ggf. bindet.


Bitte beachten Sie auch unseren Haftungsausschluss

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*