Gesundheit & Fitness

Kreatin (Creatin) für mehr Muskelmasse und bessere Leistung

Vitalstoffe

Kreatin Monohydrat
© pixabay

Was ist Kreatin ?

Das Monohydrat Kreatin (Creatin) ist als essentieller Energielieferant eine organische Säure und trägt im menschlichen Organismus zur Versorgung der Muskeln mit Energie bei. Es wird in der Niere, der Leber und der Bauchspeicheldrüse synthetisiert und leitet sich formal von den Aminosäuren L-Glycin, L-Arginin und L-Methionin ab. Es ist zu ca. 90 % im Skelettmuskel vorhanden. Die Einnahme von Kreatin bewirkt größeres Muskelvolumen und Kraftsteigerung.

Anwendungsbereiche/Wirkung von Kreatin

Kreatin hat sich in vielen Sportarten als Nahrungsergänzungsmittel bewährt, weil es den Muskeln für eine kurze Zeit eine hohe Energiedosis liefert. Durch die Einahme von Kreatin Monohydrat kann die Verfügbarkeit der körpereigenen Kreatinspeicher und dadurch die Fähigkeit zur Produktion und Aufrechterhaltung maximaler Kraftleistung wesentlich erhöht werden.

Kreatin unterstützt Fitness- und Krafttraining sowie Bodybuildung. Es sorgt nicht nur für mehr Kraft und Ausdauer, sondern hilft Muskelschäden zu reduzieren und die Regenerationszeit zu verkürzen. Die Muskeln sehen zudem durch Wassereinlagerungen größer und praller aus.

Kreatin – Bestseller Produkte

Kreatin – persönliche Produktempfehlung

Produkte von Amazon.de

Diese Kreatin Monohydrat Kapseln sind mit 120/400/900 Kapseln erhältlich. Darüber hinaus im Karton mit 2×120 Kapseln. Pro Kapsel 1250 mg Kreatin Monohydrat. Es werden bis zu 2 Kapseln pro Tag empfohlen.

Kreatin – Bedarf und Dosierung

Bei täglicher Einnahme von 3 g kann Kreatin bei Menschen über 55 Lebensjahre die Wirkung von regelmäßigem Krafttraining steigern. Bis zu dieser Dosis sind nach Meinung von Sportwissenschaftlern bei gesunden Menschen voraussichtlich keine Nebenwirkungen zu erwarten. Bei gesunden Menschen wird das überschüssige Kreatin über die Nieren ausgeschieden. Zu große Zufuhrmengen können zum Magenverstimmungen führen.

Von Experten werden im Rahmen von intensiven sportlichen Aktivitäten 3 bis maximal 5 g täglich empfohlen. Es wird auf die Empfehlungen des Lieferanten zum jeweils gewählten Produkt verwiesen.

Tipps und Informationen zu Kreatin

Kreatin kann als Pulver, Kapseln oder Tabletten eingenommen werden. Die Verabreichungsform hat auf die Qualität keine Auswirkung. Jedoch sollte (auch über den Tag) viel Flüssigkeit zugeführt werden, da Kreatin Wasser bindet. Es soll idealerweise mit kurzkettigen Kohlenhydraten (z.B. Traubensaft) eingenommen werden.


Bitte beachten Sie auch unseren Haftungsausschluss

1 Trackback / Pingback

  1. Beta Alanin - Steigerung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit › Gesundheit & Fitness

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*