Gesundheit & Fitness

Basenwasser – wie gesund ist basisches Wasser wirklich?

Naturheilmittel

Basenwasser
© pixabay

Basenwasser – was ist das?

Basenwasser weist einen (idealen?) pH-Wert von 8 oder 9 auf, was durch Alkalisieren des Wassers erzielt wird. Normales Leitungswasser weist dagegen normalerweise einen pH-Wert von 7 oder weniger auf.

Zu berücksichtigen ist dabei die Temperatur der Flüssigkeit, die ebenso einen starken Einfluß auf den pH-Wert hat.

Anwendungsbereiche/Wirkung von Basenwasser

Basenwasser (Alkalisches Wasser, Basisches Wasser) soll sich vielfach positiv auf die Gesundheit auswirken:

  • Verbesserung des Stoffwechsels
  • Reduzierung des Säuregehaltes im Blut
  • Förderung der Aufnahme von Nährstoffen
  • Schutz vor freien Radikalen durch antioxidative Wirkung
  • Positive Wirkung bei Allergien, Diabetes, Bluthochdruck, Gicht und Osteoporose
  • und vieles mehr

Wasser kann, außer in Vulkanschwefelquellen, nur in mineralstofffreier Form einen natürlich niedrigen pH-Wert haben. In der Natur ist dies beim Regenwasser der Fall.

Versickert es im Boden und wird zu Grundwasser, das wiederum für die Trinkwasserversorgung herangezogen wird, hat es auf diesem Wege zahlreiche Mineralstoffe aufgenommen.

Viele Untersuchungen weisen darauf hin, dass die im „normalen“ (Trink)Wasser enthaltenen Mineralstoffe für den gesunden Organismus von existentieller Bedeutung sind.

Ein Konsum von Basenwasser sollte diesen Erkenntnissen gemäß daher nicht auf Dauer oder über längere Zeiträume sondern nur im Sinne einer Kur erfolgen.

Basenwasser – Bestseller Produkte

Basenwasser – unsere Produktempfehlung

ECHT VITAL BASENWASSER - 1 Flasche mit 500 ml
Echt Vital Basenwasser

Optimal abgestimmte Mischung mit einen pH-Wert von ca. 10,5

Aktivwasserkonzentrat (energetisiert in 15 Stufen nach Peter und Max Gross) – 99,98 % Wasser / 0,02 % Natriumchlorid

Was ist ECHT VITAL BASENWASSER?

ECHT VITAL BASENWASSER ist ein Aktivwasserkonzentrat (Basenwasser pH 10,5) aus basischen Ionen zur Herstellung einer Trinklösung. Dazu wird 25 ml Echt Vital Basenwasser mit ca. 100 ml Trinkwasser gemischt. Diese optimal abgestimmte Mischung hat einen pH-Wert von ca. 10,5. ECHT VITAL BASENWASSER ist geschmacksneutral.


Basenwasser – Bedarf und Dosierung

Zur Dosierung von Basenwasser verweisen wir auf die Empfehlungen des Herstellers zum jeweils gewählten Produkt.

Tipps und Informationen zu Basenwasser

Zur Wirksamkeit von basischem Wasser gibt es widersprüchliche wissenschaftliche Ansichten. Untersuchungen zu basischem Wasser sind zudem kaum vorhanden und diejenigen, die vorliegen, nicht ausreichend aussagekräftig. So bleibt es dem Einzelnen überlassen, die Wirksamkeit auf seine Situation bezogen festzustellen.


Bitte beachten Sie auch unseren Haftungsausschluss

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*